KFZ-Aufbereitung Ahrensburg
glasreparatur steinschlag ahrensburg
autoreinigung aufbereitung ahrensburg
scheinwerfer aufbereitung ahrensburg hamburg
spot-repair ahrensburg hamburg

Was ist eine Nanoversiegelung?

Lotuseffekt mit  Hilfe von Nanostrukturierte Oberflächen bilden.

Als Ausgangssituation haben wir ein Fahrzeug, der eine sogenannte Nanoversigelung auf dem Lack bekommt und wie aus Geisterhand bleit nichts mehr an der Oberfläche hängen. Wasser Schmutzpartikeln perlen einfach vom Auto ab und es bleibt nichts hängen! Wie kommt das und was steckt eigentlich da hinter?

Um ihnen diese Methode näher erklären zu können, müssen wir zurücktauchen in den 1970er, als diese Methode von dem Botaniker Wilhelm Barthlott an der Heidelberger Universität entdeckt wurde.

Wilhelm Barthlott machte erstmals 1970 in der Heidelberger Universität Versuche und Test an Pflanzen. Bei diesen Versuchen fiel ihm auf, dass manche Pflanzen permanent sauber waren und merkwürdigerweise, waren das immer die gleichen Pflanzen.

Dieses Ereignis machte ihn  sehr neugierig und deshalb hat er sich vorgenommen diese Pflanzen  genauer durch die Lupe zu nehmen. Nach genaueren Untersuchungen stellt er den Lotoseffekt fest.

Lotuseffekt

Als Lotoseffekt werden die Eigenschaften der Lotusblume bezeichnet. Einer der wichtigsten Eigenschaften der Lotosblume, ist seine geringe Benetzbarkeit, was dafür sorgt, dass Schmutzpartikeln auf seine Oberfläche nur sehr schwer haften können. In der Regel perlt Regenwasser auf der Oberfläche der Lotosblume ab und nimmt dabei alle Schmutzpartikeln mit. Der Grund für diese Besonderheit der Blume ist seine hoch komplexe mikro- und Nanoskopische Gestaltung der Oberfläche.

Daraus ergab sich, dass 1970 diese Methode für die Industrie eingesetzt wurde. Beispiele sind hierzu z. B. Kosmetiker, Reinigungsmittel, Baubranche und die Automobilindustrie.

 

 

Wie kommt das Ganze jetzt  auf einen Fahrzeug?

Hier kommt die Firma AP Optik im Spiel.

Als Spezialist in der Branche der Autokosmetik und Fahrzeugaufbereitung kennen die sich bestens mit diesen Eigenschaften der Nanoversigelung aus. Einer der Techniker von AP Optik erklärt uns den Vorgang:

Bei der Nanoversigelung werden mikroskopisch kleine  Siliziumnanopartikel auf dem Fahrzeug aufgetragen und  sehr präzise und aufwändig einpoliert.

Nach einer geeigneten Ruhepause wird alles mit viel Genauigkeit wieder auspoliert. Das Ergebnis ist Atemberauben. Dieser Art der Autopflege ist revolutionär durch das Auftragen und ein Polieren der Siliziumnanopartikel werden kleine Lackunebenheiten behoben und es entsteht eine unsichtbare glatte Schutzschild auf der Oberfläche. Dieser Vorgang wird der Lotuseffekt genannt.

 

Was für Nutzen habe ich durch eine Nanoversiegelung?

Der wichtigste Punkt bei dieser Methode ist, dass durch den Lotuseffekt das Wasser nicht auf der Oberfläche haften bleibt und alle Schmutzpartikeln mit sich nimmt. Das Fahrzeug bleibt länger, wie üblich sauber und glänzt.  Dadurch sparen sie sich den Weg zu Waschstraßen und das heißt, es wird Geld und Zeit gleichzeitig gespart. Naturverschmutzungen wie Hartz, Rost, Teer und Vogel Kot  bleiben nicht mehr an dem Fahrzeug haften. Der Tiefglanz, der optisch ein Spiegel gleicht, ist ein sehr attraktiver Grund für viele Fahrzeugliebhaber, die bei uns diese Methode nutzen.

Gibt es Unterschiede Zwischen Nanoversiegelungen?

Ja! Leider gibt es auch in dieser Branche schwarze Schafe erklärt uns der Techniker von AP Optik

nicht überall, wo Nano steht, ist auch wirklich Nanotechnik drin! Wir kennen Produkte, die auf Acryl, Silikon, oder sogar Öl basiert sind und als Nano Produkte beworben werden.

Produkte, die eine sehr schlechte Qualität haben, bringen auch einige Probleme mit sich. Wie eine kurze Glanzdauer oder Schliere auf der Oberfläche.

Was kostet eigentlich eine professionelle Nanoversiegelung?

Das kann man gar nicht so pauschal sagen.   Fahrzeuge und  Oberflächen sind immer sehr Individuell. Wir entscheiden immer in Einzelfall. Der Richtwert  bewegen sich zwischen 300€ und 600€.

Mein Nachbar hat aber sein Auto für 100€ Nanoversiegeln lassen. Vorsicht vor solchen Dumpingpreisen!!!!!

Eine professionelle Nanoversiegelung hat neunmal seinen wert.

Der Aufwand, welches man bei einer Nanoversiegelung reinstecken muss, ist sehr groß.  Bei uns dauert diese Methode  ca.: 3-5-mal so lange wie eine normale Versieglung und drüber hinaus sind die Anschaffungskosten des Produktes um ein vielfaches höher als einer normalen Versiegelung.

Das sind die Gründe, weshalb ich bei solchen Dumpingpreisen, die einige für diese Methode anbieten sehr skeptisch bin. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man mit solchen Preisen wirklich Qualität oder geschweige Nanotechnik kauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.